Motivation

Motivation ist eines der am stärksten gefragten Themengebiete der Wirtschaftspsychologie. Dem liegt die Annahme zu Grunde, dass Motivation eine zentrale treibende Kraft hinter dem Verhalten von Mitarbeitern, Konsumenten und anderen wichtigen Gruppen ist. Somit wird häufig die Motivation als Ansatzpunkt zur Optimierung von Verhalten gewählt.

Wer bei Motivation von Mitarbeitern zuerst an Arbeitsleistung und bei der Motivation von Kunden zuerst an Kaufverhalten denkt, liegt nicht ganz falsch. Der Nutzen und das Einsatzspektrum von Ansätzen zur Motivation ist allerdings wesentlich breiter. Darum geht es in diesem Text.