3. Untersuchungsvariablen in der Makroumwelt von Personen

Ist der Markt definiert und die Untersuchungsobjekte ausgewählt, stellt sich die Frage nach den konkreten Variablen, die in einer Untersuchung betrachtet werden. Die Variablen, die in einer Untersuchung erhoben werden, können je nach untersuchten Marktelementen sehr unterschiedlich sein.
Grob können Variablen aus dem Umfeld von Personen von Variablen bei Personen unterschieden werden.

 

Sind Variablen aus dem Umfeld von Personen beteiligt, liegen diese in den Bereichen politisch- rechtlicher Rahmenbedingungen, ökonomischer Entwicklungen, soziokultureller Bedingungen, technologischer Einflüsse oder ökologischer Umweltsituation.


Aspekte_der_Makroumwelt.png

Abbildung: Umweltaspekte von Märkten

 

Ein Beispiel für die Bedeutung soziokultureller Entwicklungen für das Marketing ist die Elektrohandelskette Saturn. Der Claim “Geiz ist geil!” funktionierte jahrelang gut, war aber irgendwann verbraucht. In einem Marktforschungsprojekt wurden die Werbeprospekte und Flyer von Saturn umfassend psychologisch optimiert. Im Zuge der Forschungsarbeiten wurde auch festgestellt, dass sowohl der Claim als auch das damals verwendete Model ‘Blue’ zunehmend stark abgelehnt werden. Beides wurde ersetzt.